Zum Inhalt springen

Kurze Laufzeiten für die Festgeldanlage bei der Comdirekt

Juli 20, 2011

Die 1994 gegründete Comdirekt Bank ist ein Tochterunternehmen der Commerzbank. Die Comdirekt ist seit 1995 am Markt und bietet seit 1996 Online Banking an. Das Hauptaugenmerk der Comdirekt Festgeld liegt seit 1997 auf dem Direkt Brokerage. Seit dem Jahr 2000 ist die Comdirekt am Neuen Markt notiert. Heute hat die Comdirekt etwa 2,3 Millionen Kunden und strebt das weitere Wachstum mit attraktiven Produkten an.

Sie suchen nach einem Festgeld Lexikon? Dann schauen Sie mal hier: Festgeld Lexikon

Ein besonderes Angebot ist die Festgeldanlage über 1, 2 und 3 Monate Laufzeit, die auch zum kurzzeitigen Parken vom Vermögen geeignet ist. Bereits ab eine Anlagesumme von 500 Euro können die Anleger bei 1 und 2 Monaten Laufzeit von 1,00% Zinsen profitieren. Für 3 Monate Laufzeit werden ab 500 Euro Zinsen in Höhe von 1,15% bezahlt. Bei einer Anlagesumme ab 50.000 Euro und 3 Monaten Laufzeit bezahlt die Comdirekt den Anlegern 1,40% Zinsen. Die Laufzeitverlängerung erfolgt nach den aktuellen Zinsen.

Ebenfalls ein attraktives Finanzprodukt ist das Laufzeitkonto. Damit bietet die Comdirekt ein seriöses und renditestarkes Produkt mit einer Laufzeit von 10 Jahren. Die Zinsen von 4,10% p.a. werden über die gesamte Laufzeit gewährleistet und einmal jährlich ausgeschüttet. Das Laufzeitkonto kann bereits ab 500 Euro Mindestanlagesumme eröffnet werden.

Advertisements

From → Comdirect Zinsen

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: